sechsuhrsieben - 1. Anlesen


Ihr lieben Verbündeten, 

endlich eine neue Podcastfolge. Man könnte meinen, wir seien faul gewesen. Waren wir auch. Sonntags zum Beispiel und allgemein auch so auf dem Sofa und ach... Netflix... verdammt... ihr kennt das? 

Naja, und ich habe ein Buch geschrieben. Mein erstes. Es heißt sechsuhrsieben und es ist im Scylla Verlag erschienen. 

Anfang Juni hatte ich meine erste Lesung. Und da dachte ich, lass ich doch einfach mal das Tonbandgerät mitlaufen. Und tadaaa... eine neue Podcastfolge. 

Ich habe nicht viel an der Aufnahme verändert. Ein paar (ca. dreihundertdrölfzig) meiner Ähms habe ich rausgeschnitten, genau wie ein paar Verhaspler und mein Heulen am Ende. Sonst ist alles "pur". Ich fand es irgendwie gut, und vielleicht fühlt ihr Euch dann ein wenig so, als wäret ihr dabei gewesen. 

Es war ein wundervoller Abend. Vielen lieben Dank an all die Gäste und die, die an dem Abend an mich gedacht haben. 

Ich danke dem wunderbaren Colt, dass er mitgelesen hat. Das würde ich wirklich gerne wieder mit ihm machen. 

Ich danke der herzliebsten #StPoesie für die wundervolle extra Tischdeko. 

Wenn ihr jetzt oder nach der Folge Lust habt auf mehr... sechsuhrsieben könnt ihr hier kaufen. Wenn ihr es lesen mögt, das würde mich sehr sehr sehr glücklich machen. 
Wenn ihr mal live bei einer Lesung dabei sein wollt, schreibt mir. Falls ihr uns mal für eine Lesung buchen wollt, schreibt mir auch, oder den Herzmenschen vom ScyllaVerlag.

Habt eine schöne Podcaststunde, ihr Wunderbaren.

Herzlich
Liebe Friede Papierschiffchen
Mea

 

 

Podcast Informationen

Feed Link:
Hier kannst du den Podcast abonnieren
Jingle:
I don't care about friday night (Big Eyes) - Free Music Archive